Schneeflockendeckchen

Schneeflöckchen in Filz – eine spannende Technik, die auch mit anderen Motiven Anwendung finden kann. Es entstehen kleine Deckchen, Untersetzer oder Fensterbilder

Schneeflockendeckchen

Die gemütliche Vorweihnachtszeit beginnt, wir sitzen wieder gerne bei Kerzenlicht und Plätzchen drinnen und dekorieren festlich unsere Umgebung. Allerlei kleine Deckchen unter Schalen und Schüsselchen … warum nicht mal winterliche Deckchen aus Filz? In einer besonderen Papiertechnik lassen wir wie Read More …

Nadeln am Kaminfeuer

Fröhliche Weihnachtüberall…! .. Allerlei Figürliches entsteht mit Hilfe der Filznadel in der Dezemberwerkstatt am Kaminfeuer. Vom Nikolaus über die Weihnachtsmaus bis zum Zwerg oder Engel. Oder vielleicht doch lieber kleine dekorationen für den Christbaum? – wir genießen das weihnachtliche Beisammensein Read More …

Armstulpen

Warme Handgelenke und die auch noch schön anzusehen: wir filzen einfache Stulpen bzw. Pulswärmer für die kalte Jahreszeit. Entweder nur mit Wolle oder auch als Nunofilz, d.h. mit Seidenstoffen veredelt. (Nassfilzen)

Kaufladen oder Küchendeko?

Obst und Gemüse – und auch noch in verschiedenen Techniken. Der Samstag gehört dem Obst und Gemüse, das wir besser nass filzen können: Blumenkohl, Kopfsalat, Radieschen, Lauch… Der Sonntag gehört dem Obst und Gemüse, das sich besser für das Nadelfilzen Read More …

Loop, Möbius oder Stulpen

Es wird kälter daher sollten wir uns schnell auf den herbst und Winter noch schöne   Accessoires filzen um uns warm zu halten. Loop, Möbius , Stirnband oder Stulpen können in Nunotechnik hergestellt werden und dadurch auch sehr dünn und anschmiegsam Read More …

Windlicht

Wie oft tragen kleine Windlichter zur Gemütlichkeit eines Abends oder Festes bei oder ein kleines Geschenk gefällig?  Wolle so zart und duftig gelegt, dass das Kerzenlicht nach außen dringt. Kleine Blümchen eingefilzt aus Chiffon, Gräser zeichnen mit Wolle… Oder Locken Read More …

Es Trollt im Auenwald

Und wieder einmal trollt es in Auenwald! Mit der Filznadel (und teilweise auch mit Nadel und Faden) entstehen liebenswerte Trolle, Hexe oder Zwerge. Mit jedem Stich werden sie lebendiger und schenken uns ihr ganz persönliches Ich. „Trolle wollen werden – Read More …

Feine Schals „Graffiti“

Nunoschals – florale und durchbrochene Strukturen Gitterschal – mal ganz anders Auf feiner Chiffon- oder Pongée-Seide zarte Linien legen, Muster entstehen lassen, Linie, Spirale…. ein kreatives Spiel mit Fasern und Stoffen. Wer sagt denn, dass Gitter immer regelmäßig sein müssen? Read More …

Teppiche: traditionelle Technik – modern interpretiert

Ähnlich der traditionellen Technik der Turkmenen werden Linien, Spiralen oder Punkte gelegt und Flächen ausgefüllt. Auch keltische Endlosknotenmotive lassen sich in dieser Technik hervorragend verwirklichen. Jedoch kann die Technik auch völlig neu interpretiert werden, in dem grafische moderne Muster entstehen, Read More …