Drachenwelt

Geheimnisvolle Wesen sind die Drachen, die immer wieder unsere Fantasie anregen. Mit der Filznadel rücken wir ihnen zu Leibe und lassen die unterschiedlichsten Arten auferstehen. Große, kleine dicke, dünne… Wenn nötig rücken wir ihnen auch mit Wasser und Seife zu Read More …

Die „magische Nadel“

Filznadeln gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen. Sie sind eigentlich für Industriemaschinen gedacht, wo sie zu Tausenden befestigt sind und durch stetiges Auf- und Abbewegen die darunterliegende Wolle verdichten. Filzer*innen haben diese „magische Nadel“  aber auch für den künstlerischen Bereich entdeckt, Read More …

Gefilzte Kostbarkeiten – Schmuckstücke

Mit spannenden Oberflächenstrukturen werden Broschen, Anhänger oder Armbänder gefilzt. Es entstehen kostbare Kombinationen aus feiner Wolle, die dazu einladen sich zu schmücken. Es kann mit unterschiedlichsten Strukturen – Zipfel, Aussparungen, Lamellen etc. – experimentiert oder auch Gezeigtes nachgearbeitet werden. Zusätzlichen Glanz Read More …

Filz – textiles Material für alle Sinne

Das „Wolle verfilzen“ dürfte wohl die älteste Textiltechnik überhaupt sein. Seit Jahrtausenden fertigt man bei vielen Völkern unserer Erde Dinge aus Filz an: Teppiche, Hüte, Schuhe, Mäntel, Taschen etc. – ja sogar ganze Behausungen, die „Jurten“ der Mongolen und Kirgisen. Read More …